+ + Auf dieser Seite finden Sie Neuigkeiten und Applikationen ++

 
Produkt Beschreibung Verfügbar ab
     
TI8004 externe Temperaturüberwachung für Kompensationsanlagen / bis zu 12 Temperaturfühler 04/2019
BR7000/ BR7000-1 neue Service-Funktion verfügbar sofort
     
TSM-LC-N100 neue Version, Nennspg.: 3~ 230...400V,  ohne Hilfsspannung  04/2019
     
RGC-1 NEU:  Rogowski-Spule mit Verstärker (als Stromwandler) 0...4000A/1A sofort
     
BR7000 Summenstrommessung mit BR7000 - ohne externen Summenstromwandler  
     
FAQ's Häufig gestellte Fragen sofort
     
Interface-Modul  IF8000 Schnittstellenerweiterung für BR7000-1 ; BR7000-1/S485; MMI8003 sofort
     

Kostenstellenüberwachung - Übersicht

Energiedatenerfassungs- und managementsystem "MMI-energy" - Beschreibung sofort
     
URM Option: Zusatzrelais für Blindleistungsregler BR7000 sofort
     
MMI8003 neues 3-phasiges Messgerät (Hutschiene) für Kostenstellenüberwachung sofort
     
TSM-LC-S

 

Applikationsbericht: Selbstüberwachende Kompensationsanlagen sofort
Intelligente Kopplung von 3 bis 5 Kompensationsanlagen

 

Kopplung von 3 bis 5 Kompensationsanlagen mittels komfortablem Steuergerät;

Keine Summenstromwandler notwendig;

Anwendersoftware komplett vorkonfiguriert;

Visualisierung der Messwerte, Schalt- und Anlagenzustände über Touch-Panel

 

     
DataLogSD  Datenlogger zur Aufzeichnung und Auswertung aller relevanten Parameter einer Kompensationsanlage, Einfachste Handhabung durch Anstecken an Interface des Reglers; incl. komfortable Auswertesoftware für PC  
     

Applikationen - Regler: 

Summenstrommessung mit BR7000 - ohne externen Summenstromwandler  
     
  Einstellung der Blindleistungsregler in Anlagen mit Lieferbetrieb (Generatorbetreb oder Photovoltaik-Anlagen)  
     
  BR7000-I:    parallele oder serielle Kopplung von 2 Kompensationsanlagen mit Kuppelschalter  
     
  BR7000-I:    Kopplung von bis zu 4 Blindleistungsreglern (Kaskadierung bzw. Aufbau einer Gemischt-dynamischen Kompensation  
     
  BR7000-I:    Induktiv / kapazitiv regelnde Kompensation  
     
  Regelung der Blindleistung nach den Zählerwerten (statt über Stromwandler)  
     

 

BR6000: Fernmessung mittels abgesetztem MMI7000  
     
  BR7000: kombinierte ein- und dreiphasige Kompensation in unsymmetrischen Netzen  
     
  BR7000: komfortable symmetrische Anlagenkopplung  
     
  BR7000: unsymmetrische  einphasige Kompensation (Kompensation 3x L-N)